Ein Sauna Heizstab heizt nicht

Alois E. fragt an:

hallo
habe eine WEKA 9kw saunaofen seid neustem glüht ein Heizstab nicht mehr. Habe den Heizstab erneuert und der Fehler ist immer noch da. Wie kann ich die spannungsversorgung prüfen oder wie soll ich das prüfen??

 

 

Hier die Antwort:
Sie sollten die Überprüfung durch einen Elektriker vornehmen lassen.

Sind Sie sicher, dass der neue Heizstab nicht glüht?

Der Elektriker sollte prüfen:
1. die Stromversorgung (eine Sicherung ausgefallen) bzw. nicht vollständig vorhanden. Sicherung defekt?

2. Die 3 Stromphasen sollten am Steuergerät ankommen – Jede Phase gegen Null prüfen = 230 Volt. Zuleitungskabel defekt?

3. Kommen aus dem Steuergerät auch die 3 Stromphasen heraus, wenn dieses eingeschaltet ist und heizen soll. Steuergerät defekt?

4. Kommt am Heizgerät bzw. an der Heizspirale auch die Phase an? Die Heizspirale hat 230 Volt Anschluss, also Phase gegen Null prüfen. Zuleitung defekt?

5. Heizstab, bzw. Heizspirale oder auch Heizelement genannt, mit einem Widerstandmessgerät prüfen. Den Widerstandswert kann Ihnen der Lieferant des Heizstabes nennen.

Ich hoffe zusammen mit einem Elektriker finden Sie sicherlich den Fehler.
Mit freundlichen Grüßen der Saunafachmann

Saunasteuerungen oder auch Heizelemente finden Sie bei Wellness-Stock – Saunazubehör www.wellness-stock.de

Bei einer Anfrage, beziehen Sie sich auf meine Empfehlung:
www.Sauna-Heimwerker.de

 

Saunaheizgerät mit Heizstab - Heizelement

Saunaheizgerät mit Heizstab – Heizelement

werbung

 

trennlinie-gruen

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hilfe

WordPress theme: Kippis 1.14