Wie gross soll die Heizleistung bei der Sauna sein

Hallo

Ich werde mir die Karibu Sauna Platina 3
(http://www.karibu.de/sauna-platina-3-basismodell) kaufen. Wieviel kW sollte der Bio-Ofen dafür idealerweise haben? Es wird ein 9kW-Ofen vorgeschlagen, laut Auskunft eines Verkäufers eines anderen Anbieters würde rechnerisch ein 6kW reichen, er würde 8kW empfehlen. Bei einem Berechnungstool im Netz komme ich sogar auf 12kW. Was ist jetzt sinnvoll?

LG
Friedrich


Hier die Antwort:
Danke für Ihre Frage, die ich Ihnen gerne beantworte.

Ihre Sauna hat ca. 8 cbm Raumvolumen und ist eine Sauna ohne Dämm-Material. Zuschlag 10% da keine gedämmte Sauna und 5% Zuschlag wegen der Glasecke ergibt dann rechnerisch ca. 9,5 cbm Raumvolumen. Ich gehe aber davon aus, dass die Sauna in einem normal beheizten Raum bzw. Kellerraum aufgebaut wird.

Ein 6 kW Heizgerät ist einfach zu klein.

Bei einer Sauna-Raumgröße von 7,0 bis 10,0 cbm > Heizleistung 8,0 kW
400 Volt – Kabel mind. 5 x 2,5 qmm – Absicherung 3 x 16 A

Wenn Sie aber ein Fan von hohen Temperaturen > 90° C sind dann empfehle ich eine Heizleistung 9,0 kW 400 Volt – Kabel mind. 5 x 2,5 qmm – Absicherung 3 x 16 A. Ein 9 kW-Heizgerät ist nicht viel teurer und die Betriebskosten sind nur sehr gering höher (im Cent-Bereich)

Bezugsquelle Karibu-Sauna
Gamoni.de Versandhandel – Webseite www.karibu-saunen.de

Schönes Saunazubehör finden Sie bei: Nest Saunazubehör www.well-nest.de

Bei einer Anfrage, beziehen Sie sich auf meine Empfehlung:
www.Sauna-Heimwerker.de

Harvia-Klima-Saunaofen Top Class

Harvia-Klima-Saunaofen Top Class mit Dampf

 

werbung

 

trennlinie-gruen

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hilfe

WordPress theme: Kippis 1.14